Schmerztherapie

Schmerztherapie

Tiere zeigen es nicht wie Menschen – doch sie leiden ebenso an Schmerzen wie wir. Ob akute Schmerzen, zum Beispiel durch Verletzungen, chronische Schmerzen beispielsweise durch Arthrose, orthopädische oder onkologische Schmerzen – wir nutzen moderne Maßnahmen, um die vielfältigen Schmerzen bei unseren Patienten zu lindern und deren Ursachen effektiv zu heilen. Wirkungsvoll und immer individuell auf Ihr Tier abgestimmt.

Ein Bandscheibenvorfall erfordert selbstverständlich eine andere Therapie als eine Tumorerkrankung. Nach CHIRURGISCHEN EINGRIFFEN können wir die stationäre Schmerztherapie einsetzen, die Schmerzen durch individuell angepasste Infusionen über die Schmerzmittelpumpe lindert, die Anstrengung für die Tiere mindert und auch den Heilungsprozess fördert. Ambulant können wir dank der medikamentösen Therapie Schmerzen bekämpfen und vermeiden. Immer mit Blick auf das Wohlbefinden der Tiere kombinieren wir die stationäre und medikamentöse Schmerztherapie auch mit anderen gezielten Maßnahmen. So zum Beispiel mit vielfältigen therapeutischen Möglichkeiten der modernen PHYSIOTHERAPIE direkt bei uns in der Klinik. Für eine schnelle Linderung und spürbare Besserung.

WEITER ZUR LEISTUNG WUNDVERSORGUNG

Manuela Bencec

Manuela Bencec

Im Bereich Schmerztherapie ist Manuela Bencec leitende Tierärztin

Das Team der tierärztlichen Klinik hat immer ein Ziel: die bestmögliche Behandlung tierischer Patienten.
Chirurgie

Chirurgie

Mit langjähriger Erfahrung in allen Bereichen der tiermedizinischen Chirurgie führen wir in unserer tierärztlichen Klinik für Chirurgie Operationen auf hohem Qualitätsniveau durch.